Follow my blog with Bloglovin KochzereMoni: Genießen auf Wiesen - Picknick Fingerfood - EIN BLOGEVENT

Genießen auf Wiesen - Picknick Fingerfood - EIN BLOGEVENT

 
 
Meine Lieblingsjahreszeit beglückt uns endlich mit vielen hübschen Blüten in rosa, weiß, gelb und blau, die Vögel zwitschern um die Wette, wir können das Gras wachsen hören und die Sonnenstrahlen wärmen uns die Seele. Wie sieht das denn bei euch aus? Habt ihr auch schon Lust auf Picknick? Körbchen gepackt, Decke gefaltet und ab auf die Wiese, an den See oder auf den Berg? Ich habe Lust auf grasgrüne Kräuter, auf Süßigkeiten, auf reife duftende Früchte und den Geruch von Grillkohle. Ha, ich enthalte euch meine Frühlingsgefühle nicht vor. Ich will euch damit anstecken! Euch Hunger machen auf Picknick und Fingerfood! Und jetzt ratet mal wie? Als Dank an euch, meine lieben Leser und Leserinnen, ohne die mir das Bloggen lange nicht so viel Spaß bereiten würde, habe ich mir eine kleine Überraschung überlegt.
 
 
 Erstens habe ich grandiose Gastblogger eingeladen! TUSCH! Hier wird es in den nächsten Tagen nur so Rappeln vor Leckereien. TUSCH! Da bin ich mir so sicher wie die Pommes zur Majo gehört! Zweitens habe ich einige megafantastische Geschenke für euch, die am Ende meines Blogevents verlost werden. Nochmal TUSCH! Und drittens seid ihr gefragt!!! Ihr könnt MITMACHEN bei meinem Blogevent. Mit oder ohne Blog, ganz egal. Ich sage einfach mal: Happy Welcome und "Her mit euren Fingerfood-Leckereien". Ganz egal, ob deftig, süß, sauer, gebacken, gekocht, gegrillt... Lasst eurer Kreativität freien Lauf! Wie das Ganze dann funktioniert erfahrt ihr weiter unten in den Teilnahmebedingungen. Mensch Kinners, ich bin schon seit Tagen so aufgeregt! Endlich geht es los!


Teigfritten mit Erdbeeren und Rosen Marshmallow Dip

4-6 Personen je nach Hunger

Teigfritten

Zutaten für die Teigfritten:
200g kalte Butter
1 Päckchen Vanillezucker
100g Puderzucker
1 Ei, Gr. M
300g Mehl
1 Prise Salz
Zimtzucker

Zubereitung:
Die Butter in kleine Würfelchen schneiden und für 20 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
Dann in eine Rührschüssel geben. Den Vanillezucker, den Puderzucker, das Mehl, das Ei und das Salz dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.
Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig darauf in ein 4 cm hohes Rechteck ausrollen.
Nun Stäbchen abschneiden, die wie Pommes aussehen sollten.

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen, die Teigfritten darauf verteilen und
ca. 8 Minuten im auf 200°C vorgeheizten Backofen backen. Die Fritten sollten nicht zu dunkel backen.
Zwischenzeitlich den Zucker mit dem Zimt vermischen. Die Fritten nach dem Backen kurz abkühlen  lassen. Wenn sie etwas abgekühlt, aber immer noch warm sind, vorsichtig in Zimtzucker wälzen.


Erdbeeren und Rosen Marshmallow Dip

Zutaten für den Dip:
3 Eiweiß
1 Prise Backpulver
1 Prise Salz
2 TL Rosenwasser
250 g Zucker
250 g Wasser
200 g Erdbeeren, frisch
1 EL Zucker

Zubereitung:
Die Eiweiße mit dem Backpulver und dem Salz in einer Küchenmaschine sehr steif schlagen.
Das Rosenwasser unterrühren. In der Zwischenzeit aus Wasser und Zucker einen Sirup kochen. Das dauert auf Höchststufe etwa 6 Minuten,  bis viele kleine Blubberblasen aufsteigen.

Dann auf niedrigster Stufe das warme Sirup mit dem Eischnee verrühren. Anschließend 5 Minuten
auf höchster Stufe rühren. Nun kannst du die Creme in Gläser füllen und verschließen.

Tipp: Wer kein Rosenwasser hat kann es durch Fruchtessig, Vanillesirup oder durch Amaretto ersetzen. Rosenwasser bekommt man übrigens in der Apotheke oder im Reformhaus und es duftet herrlich!

 
Suchst du noch ein erfrischendes prickelndes Getränk für euer Picknick? Bei uns gab es leckere BIONADE* in der neuen Geschmacksrichtung Zitrone-Bergamotte. "Unheimlich lecker" meinte der Mini-Gourmet und ließ es sich schmecken. Hallo, ich wollte auch noch probieren, da war die Flasche schon leer. Also wenn's dem Mini-Gourmet schmeckt, dann schmeckt es auch!
 

 
Und nun, TROMMELWIRBEL und ZALANDOGEBRÜLL, zeige ich euch die tollen Giveaways, die ihr gewinnen könnt. Und ich sage vorab schon einmal vielen herzlichen Dank an den

KOSMOS Verlag
Connox.de
tegut... - gute Lebensmittel
Bleywaren.de
 
1 Exemplar von "draußen GENIESSEN" vom KOSMOS Verlag
Ein richtig tolles Rezeptbuch, dass zu dieser Jahreszeit in keiner Küche fehlen sollte.
 

 
1x Multikorb von Menu über Connox.de
Für alle, die absolut stylisch picknicken möchten!
 


 
1x Picknick-Kühltasche gefüllt mit Artikeln der tegut...-Eigenmarken
Surprise Surprise! Das kann nur lecker werden!
 

 
Und last, but not least! Der GERÄT!
 
Der Holzkohlegrill "Smokey Joe Premium" von Weber Grill von Bleywaren.de
Ist er nicht sexy, der Kleene? Vom ersten Augenblick an war ich unsterblich verknallt.
 
 
 
Und nun zu den Teilnahmebedingungen!

Ab dem 01. Mai 2015 bis zum 31. Mai 2015 um 23.59 Uhr könnt ihr eure Rezepte eures absoluten Lieblings-Picknick-Fingerfoods bei mir einreichen!
 
1. Mitmachen darfst du, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist und in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz lebst.

2. Du darfst nur 1 Rezept / 1 Blogbeitrag einreichen. Und bitte lasse dir etwas Neues einfallen und sende keine Archivbeiträge.

3. Bist Du Blogger? Dann binde bitte einen der Event-Banner in deinen Blog ein und verlinke das Event in deinem Beitrag. Bitte hinterlasst mir zusätzlich einen Kommentar unter diesem Post mit dem Link zu eurem Blogpost. Solltet ihr euer Rezept auf Social Media Kanälen teilen, dann unter #picknickmitkochzeremoni

4. Bist du Nichtblogger? Dann sende mir bitte dein Rezept inklusive eines Fotos per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: monimahoni0905@gmail.com  -  Bitte hinterlasst mir unter diesem Post einen Kommentar mit dem genauen Titel eures Rezepts und eurem Namen.

5. Bitte verwendet eure eigenen Rezepte und Fotos. Und falls ihr etwas nachkochen oder -backen solltet, dann gebt mir bitte die Quelle dazu an.

6. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

7. Mit der Einreichung eures Rezeptes erklärt ihr euch auch zusätzlich damit einverstanden, dass ich eure Rezepte und Fotos auf meinem Pinterest-Board sowie bei Facebook und Instagram verwenden darf. Es geht hier lediglich um eine Übersicht der eingesendeten Beiträge.

8. Das Event steht in keinem Zusammenhang zu Social Media Kanälen. Wer mir ein "Gefällt mir" auf Facebook gibt oder meinen Beitrag teilt macht mir eine riesen Freude.

9. Mit eurer Teilnahme stimmt ihr zu, dass ich die Adresse der Gewinner an die jeweiligen Unternehmen zum Versenden der Preise, weitergeben darf. 
 
Und nun die Banner, die ihr euch kopieren und in euren Blogs einbinden könnt:
 

 
Ich freue mich, wenn ihr mitmacht und mir eure leckersten Rezepte zum Thema Picknick Fingerfood sendet! Bei Fragen einfach melden!
 
Alles Liebe, Eure Moni
 
 
*Vielen Dank an BIONADE für die leckere Testlieferung mit vier verschiedenen Sorten Bionade!

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Liebe,
    dein Event ist wirklich ganz große Klasse ;) Freue mich schon dabei zu sein...
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natascha, ich freue mich auch dass du mit dabei bist!!! Vielen lieben Dank schon einmal!!! LG Moni

      Löschen
  2. Liebe Moni,
    tolles Blogevent, trifft total meinen Geschmack, denn ich liebe Picknick! Habe schon einige Ideen, was ich dafür machen könnte, muss mich nun nur entscheiden ;)

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elena! Ja super, bin schon total gespannt, welche Leckerei von dir kommt. Also auf deinem Blog ist ja durch die Bank alles lecker! LG Moni

      Löschen
  3. Liebe Moni,

    Ich freu mich riesig denn endlich geht deine Sause los!
    Jipiee! Bin schon sehr gespannt was da alles zusammenkommen wird.

    Liebste Grüsse,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni, tolle Idee, tolles Event, freu mich drauf. Neben mir flippt der Gatte gerade aus wegen Zirtone- Bergamott!!! Das wird wohl SEIN Getränk im Sommer. Danke!!!! Schönen Tag. Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bea, ich freue mich, dass dir mein Event gefällt. Bin schon auf deine Idee gespannt! LG Moni

      Löschen
  5. Liebe Moni,
    für dein tolles Event habe ich süße Macaron-Burger in meinen Picknickkorb gepackt.
    http://jankessoulfood.blogspot.de/2015/05/sue-macaron-burger.html
    Ich warte jetzt bis die Sonne scheint und dann komme ich zu dir rüber geradelt :-)
    Liebste Grüße aus der Soulfood-Küche
    Janke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janke, ich bin restlos begeistert! Total süß deine Burger! Vielen Dank!!! Und schon bist du im Lostöpfchen gelandet! LG Moni

      Löschen
  6. Hallo Moni,
    eine super Idee, freue mich schon was zum Picknick beitragen zu können. Bin auch schon gespannt was alles zusammen kommt.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra, freue mich auf deinen Beitrag!!!

      Löschen
  7. Hallo Moni, da hast du ein wirklich tolles Event geplant. Dein Eventbanner gefällt mir richtig, richtig gut. Mir ist auch schon etwas leckeres eingefallen, dass ich demnächst gerne beisteuere. Hab viel Spaß und viele leckere Rezepte für dich.
    Liebe Grüße
    Charlotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Charlotta, bin schon total gespannt, was alles noch kommt.

      Löschen
  8. Hallo Moni, ich habe heute mein Rezept für dein tolles Event eingestellt. Spargel-Schinken-Blätterteig-Röllchen habe ich für dein "Genießen auf Wiesen" mitgebracht. Weiterhin viel Spaß und leckere Rezepte.
    Liebe Grüße
    Charlotta
    http://www.charlottas-kuechentisch.de/2015/05/spargel-schink…teig-roellchen/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Charlotta, vielen Dank für dein Rezept. Ich habe dir ja schon einen Kommentar und diese lecker Dingerchen geschrieben ;o) LG Moni

      Löschen
  9. Liebe Moni,

    von mir gibt es einen herzhaften Cookie für dein Picknick-Event: Parmesan mit 5 verschiedenen Körnern.

    http://leckerundco.blogspot.de/2015/05/parmesan-cookies-mit-5-kornern.html

    Ich hoffe damit, darf ich auf deiner Decke platznehmen ;-)

    Liebe Grüße,
    Tina

    PS: Ich suche gerade zu meinem 1. Bloggeburtstag noch bis Sonntag Kulinarische Kindheitserinnerung und ich würde mich freuen, wenn du auch noch mitmachst. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tina, deine Cookies sehen einfach nur lecker aus! Danke für dieses tolle Rezept. Ich liebe Körner! Viel Glück beim Gewinnspiel!!! LG Moni

      Löschen
  10. Hallo Moni,

    bin immer gerne dabei! Danke für das tolle Event! :)

    Habe super leckere VEGANE Schoko-Bananen-Muffins :-)

    http://sachendiegluecklichmachen.blogspot.de/2015/05/bananenmuffins-vegan.html

    Agnes
    von http://sachendiegluecklichmachen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Agnes, ich freue mich, dass Dank Dir auch schon einmal ein veganes Rezept dabei ist! Das ist bisher nicht mein Gebiet gewesen. Aber vielleicht wird es das ja noch... Danke dir und liebe Grüße, Moni

      Löschen
    2. Hallo Moni,
      das wäre ein toller Einstieg ;)
      LG aus Stuggi
      Agnes

      Löschen
  11. Hallo liebe Moni,

    auch ich würde mich dem Event super gerne anschließen. :-)
    Ich habe was Süßes gemacht, denn ein Nachtisch bzw. süßes Gebäck darf ja auch zum Picknick nicht fehlen!

    Hier gehts zum Rezept:

    http://joyful-food.blogspot.de/2015/05/nutella-sticks.html

    Liebe Grüße,
    Steffi von Joyful Food

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Steffi für dein Rezept! Ich liebe ja Blätterteig mmmh.... LG Moni

      Löschen
  12. Liebe Moni,
    ich hüpfe auch gerne mit einem Rezept in den Lostopf. In Gläschen verpackt kann man diese Leckerei super zum Picknick mitnehemen: Himmlische Himbeersahne!
    Hier geht´s zum Rezept: https://gruessevomsee.wordpress.com/2015/05/07/geniesen-auf-wiesen-blogevent-bei-kochzeremoni-himmlische-himbeersahne/
    Liebe Grüße vom See
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ines, danke dir für dein Rezept. Dieses Dessert kenne ich und ich liebe es! Das erinnert ein wenig an die gefrorene Sahne vom Spaghettieis... LECKER!

      Löschen
  13. Liebe Moni!
    Bei deinem tollen Event bin ich doch gerne mit dabei! Für dein Picknick Event gibt es herzhafte Cupcakes mit Zucchini und Schafskäse.
    Viele Grüße Julia

    http://www.habe-ich-selbstgemacht.de/recipe/herzhafte-zucchini-schafskaese-cupcakes/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, wow! Das hört sich ja lecker an! Finde ich total interessant, vor allem weil du Dinkelmehl verwendet hast. DANKESCHÖN!

      Löschen
  14. Hallo Moni,
    die Kinder-Front lässt dir auch gerne eine Picknick-Idee hier: Falafel- und Maisfladen-Sticks. Sogar direkt live getestet...wenn auch wetterbedingt im Kinderzimmer ;-)
    http://www.babybreirezepte.de/falafel-und-maisfladen-sticks/

    Hoffe du magst es :-)
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, das ist ja süß! Ich freue mich, dass du einen Beitrag für die Kleinsten mit eingereicht hast. Und schwupp, biste im Lostöpfchen! LG Moni

      Löschen
  15. Hallo Moni,
    also zum Picknick bringe ich einige kleine Pita bzw. Bönerbrote mit damit man die vielen leckeren Sachen auch ohne Teller genießen kann. Brote zum Füllen nach eigenem Gusto.
    http://wascookstduheute.blogspot.de/2015/05/pita-donerbrot-zum-fullen.html
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Petra! Eine tolle Idee!!! Hätte da schon einige Ideen um sie zu befüllen. Vielleicht mit Gyrossalat oder Hähnchen, Mangosalsa und Avocado. Mmmmh. Ich krieg Hunger. Lieben Dank für dein Rezept und viel Glück beim Gewinnspiel. LG Moni

      Löschen
    2. Hallo Ramona,
      dann hab ich es ja geschafft zumindest dich zum Grübeln für die Füllung bewegt zu haben! Finde es immer sehr interessant zu hören mit was andere es füllen.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  16. Hallo Moni, da ich deinen Blog erst kürzlich entdeckt habe, dachte ich mach direkt mal mit- es gibt Vollkorn Bärlauch Croissants http://www.kitchencloud.de/?p=7079 ganz liebe Grüsse, Deine Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nathalie, vielen Dank für dein Rezept! Bärlauch und Croissants muss ich mal probieren! Ganz liebe Grüße, Moni

      Löschen
  17. Hallo liebe Moni,
    auch ich steuere gern was zum großen Picknick bei!
    https://wirbelinmeinerkueche.wordpress.com/2015/05/12/spargel-to-go/
    Liebe Grüße von Judith,
    die gern durch die Küche wirbelt und es liebt, draußen zu picknicken!
    www.wirbelinmeinerkueche.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judith! Coole Idee! Dein Rezept passt ja jetzt haargenau in die Jahreszeit. Also Leute auf auf und esst Spargel solange er frisch ist!!! Viele Grüße, Moni

      Löschen
  18. Liebe Moni, durch meine liebste Bloggerfreundin Julia von DasKocherl bin ich auf Dein wundervolles Event gestoßen und auch auf Deinem super schönen Blog hängengeblieben. Gerne nehme ich an dem Event teil und habe für dich leckeres Knäckebrot gebacken. Den Blogbeitrag findest Du hier : http://wp.me/p5sfVd-mi
    Vielen herzlichen Dank für eine solch schöne Ebendie :)

    Lieben Gruß Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ina, danke dir für dein Rezept! Ich mag Knäckebrot richtig gerne und es passt prima zum Picknick. LG Moni

      Löschen
  19. Hallo Moni,
    also bei Pickniks (oder Picknikken?) bin ich immer gerne dabei - und bei Deinem, mit dem schönen Motto und dem tollen Aktionsbanner umso lieber.
    Ich bringe ein paar Kartoffel Tortilla Häppchen mit Chorizo und Manchgo mit.
    http://www.haseimglueck.de/kartoffel-tortilla-mit-chorizo
    Danke für das schöne Blogevent und tausend Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra, danke dir für deine Komplimente. Beim Anblick deiner Häppchen läuft mir schon das Wasser im Munde zusammen... mmmh... LG Moni

      Löschen
  20. Und hier ist schon mein Beitrag für dich ;)
    http://www.experimenteausmeinerkueche.blogspot.de/2015/05/zweierlei-blatterteigminis-fur-das.html

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne! I'm in love with your Blätterteigminis!!! Hab sie imaginär schon alle aufgegessen!!!

      Löschen
  21. Hallo Moni,
    ich hab heute eine tolle Tarte gemacht. Schnell in der Zubereitung, und wirklich fein, mit dem gewissen Yellow Curry Pasteneffekt :-) Ich hoffe es schmeckt!
    Liebe Grüße Lisa
    http://foodforfamily.at/blaetterteig-curry-tarte/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir für dein Rezept liebe Lisa und hüpf! Schon biste im Lostöpfchen drin!

      Löschen
  22. Die spanische Version des Armen Ritters lässt sich super zum Picknick mitnehmen :-)

    http://www.cookthebooth.de/2015/05/15/torrijas/

    Liebe Grüße aus Weimar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh diese Torrijas sehen unheimlich lecker aus! Ganz tolles Rezept! LG Moni

      Löschen
  23. Huhu Moni,
    ich nehme Platz auf deiner Picknickdecke und packe aus:
    http://ullatrullabacktundbastelt.blogspot.de/2015/05/fur-die-schlanke-linie-rezept-fur-pizza.html

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela! Das ist mal eine Pizza für die schlanke Linie. Muss auch mal zwischendurch sein und sieht oberlecker aus. Lieben Dank!!! LG Moni

      Löschen
  24. Hallo Moni,

    Da bin ich doch auch dabei!
    Mein Rezept: https://hekskitchen.wordpress.com/2015/05/16/zwiebel-kase-pasties/

    Liebe Grüße
    Hek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Hek, diese Dingerchen sind genau mein Ding. Mit Bergkääääse.... mmmh!

      Löschen
  25. Hallo Moni,

    ich möchte auch sehr gerne an deinem Event teilnehmen. Es gibt doch nichts Schönere, als ein leckeres Picknick im Grünen. Hier ist mein Beitrag:

    http://inaisst.blogspot.de/2015/05/kartoffel-gemusesalat-mit-joghurt.html

    Lieben Gruß
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina, lieben Dank! Dein Salat sieht richtig frisch und bunt aus. Das macht Laune!!!

      Löschen
  26. Liebe Moni,

    Was für eine zauberhafte Idee für ein Blogevent. Da bin ich natürlich dabei 😉 es geht doch nichts über lecker Picknick ....
    http://frauakocht.blogspot.de/2015/05/waffelliebe-ein-geplantes-picknick-und.html


    Liebe Grüße, Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Esther!!! Ich freue mich, dass auch du mit dabei bist. Und Buttermilchwaffeln sind sowieso die Besten! Mmmhhh. Danke Dir und viel viel Glück für die Verlosung!!!! LG Moni

      Löschen
  27. Liebe Moni,

    ein supertolles Event hast du da gestartet, ich liebe Picknick <3
    In den Korb habe ich Sommerrollen gepackt für Picknickglück im Asiastyle :)
    http://jannagonewild.blogspot.de/2015/05/endlich-sommerrollen.html

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janna, danke dir für dein Rezept. Das klingt absolut köstlich!!! LG Moni

      Löschen
  28. Halloooo Mooniii,
    ich liebe, liebe, liebe Picknick und seit wir im Wohnmobil leben, essen wir quasi immer draußen! Also: ein super Blogevent!! Ich habe Dir dafür Guacamole mitgebracht, die passen natürluch fantastische zur Nachos, oder eben Cracker oder auch einfach auf´s Brot! http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de/guacamole/

    Liebste Grüße aus Portugal, Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yiiiihaaa, ein Beitrag aus Portugal! Ich bin begeistert! Und vor allem weil ich erst vor kurzem meine Liebe zu Guacamole entdeckt habe. Lieben Dank für dein Rezept!!! Wohnen im Wohnmobil... das muss Freiheit pur sein! LG Moni

      Löschen
  29. Hej Moni,
    vielen Dank, dass du dir so eine Mühe gemacht hast und dieses Event gestartet hast. Das Thema passt so herrlich zum Wetter :)
    Ich hab mir ein paar Gedanken gemacht und bin zum Schluss gekommen, dass ein Picknick zwar unbedingt deftiges Geback braucht - aber das ohne eine süße Nascherei eindeutig etwas fehlen würde! Also steuer ich einfach mal diese leckeren Stracciatella Whoopie Pies hinzu:
    http://dear-moments.blogspot.de/2015/05/stracciatella-marshmallow-whoopie-pies.html

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie! Ja das Thema passt heute super!!! Hoffentlich habe wir ein sonniges langes Woen ;o) Danke für dein tolles Rezept. Immer her mit dem Hüftgold ;o) Das kann ja nur lecker schmecken. Viele Grüße, Moni

      Löschen
  30. Hallo Moni,
    auch ich möchte super gerne eine Kleinigkeit beitragen:
    Mediterrane Brötchen am Spieß mit Frischkäse-Dip

    http://tulpentag.blogspot.de/2015/05/mediterrane-brotchen-am-spie-picknick.html

    Ich hoffe, es gefällt dir. :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen! Lecker lecker lecker!!! Freue mich über dieses tolle Rezept!

      Löschen
  31. Hallo Moni,

    ich möchte mich auch bedanken, dass Du dir die Mühe machst und dieses Blogevent auch die Beine gestellt hast. :) Da möchte ich auch gerne mitmachen.

    http://meineversuchskueche.blogspot.de/2015/05/vegetarische-blatterteighappchen.html

    Ich trage deswegen mal ein paar vegetarische Blätterteighäppchen dazu bei.

    Viele Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, ach ihr seid ja so freundlich und bedankt euch alle bei mir. Habe ich doch gerne gemacht und es macht mir ja auch einen riesengroßen Spaß! LG Moni

      Löschen
  32. Liebe Moni,

    ich liebe Picknick. Da war es klar, hier will ich mitmachen! Erst Mal auch von mir ein Riesendank fürs Organisieren dieses Events. Es sind schon so viele tolle Ideen dabei. Wahnsinn!
    Ich möchte nun gerne auch meinen Teil zum großen Picknick-Event beitragen und bringe mit in meinem Picknickkorb: einen Odenwälder Kochkäse und ein lecker Äpplerchen dazu: http://stilettosandsprouts.de/odenwaelder-kochkaese/
    Damit gibts jetzt was Regionales, richtig deftig Herzhaftes fürs Picknick.

    Ich wünsche Dir und allen anderen noch ein wunderbares Pfingstwochenende.

    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja, ich habe soeben deinen Post gelesen! Ich mag Kochkäse richtig gerne und mache ihn auch ganz oft selbst. Danke für dein tolles Rezept! Und deine Bilder sind einfach herrlich!!! LG Moni

      Löschen
  33. Liebe Moni,

    ich liebe ja Picknick! Deswegen reiche ich auch einen Beitrag ein :) Ich hoffe, er gefällt dir.
    http://homemadeandbaked.blogspot.de/2015/05/blondies-mit-cashewkernen-und-weier.html

    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina! Ach da ist er ja der Kommentar! Wie schon geschrieben, gell?

      Löschen
  34. Hallo liebe Moni,
    picknicken ist einfach super! Ich liebe es auch sehr und hab mir mal wieder was Neues fürs Picknick-Körbchen ausgedacht:
    http://woszumessn.blogspot.de/2015/05/furs-picknick-aufm-buffet-oder-neben.html
    Vielen Dank für die tolle Blogevent-Idee <3 Ein supi Thema, ich freu mich schon auf die Zusammenfassung - Picknickrezeptenachschub, yay ^_^
    Liebste Grüße,
    Sabine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sabine! Schwupp, biste im Lostöpfchen und ich hinterlasse dir ein großes Dankeschön für dein Rezept. Die Zusammenfassung ist schon in Bearbeitung, aber das wird sicher bis zur 2. Juniwoche dauern ;o) bis ich mit allem fertig bin. Am meisten freue ich mich auf die Verlosung. Hihi. LG Moni

      Löschen
  35. Liebe Moni,
    year ....ich habe es doch noch zeitlich geschafft, bei Deinem Event teilzunehmen ;-) Denn ich finde es echt ein schönes Thema. Hier also mein Picknick-Beitrag für Dich: http://www.geschmacks-sinn.de/?p=3003
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Good morning in the morning! Absolut lecker! Die muss ich unbedingt mal für Herrn Alexander machen. Danke Dir für die tolle Idee! LG Moni

      Löschen
  36. Liebe Moni,
    wie kann man bei so einem tollen Event mit einem so großartigen Thema nicht mitmachen?! :) Ich habe für dein Sommerpicknick ein paar leckere Rhabarberscones mit frühlingsfrischem Erdbeercurd im Gepäck!

    http://ess-periment.blogspot.de/2015/05/rhabarber-musli-scones-mit-erdbeercurd.html

    Sonnige Grüße,
    Lisa von das Essperiment ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa, eine traumhafte Kombi. Rhabarberscones und Erdbeercurd... mmmmh lecker! Super klasse Fotos! LG Moni

      Löschen
  37. Liebe Moni,
    bei so einem tollen Picknick bin ich sofort dabei! Ich hab dafür ein Picknickbrot gebacken mit eingedrehtem Belag aus Rhabarberchutney und Ziegenkäse: https://keksundkoriander.wordpress.com/2015/05/30/perfekt-zum-mitnehmen-picknickbrot-gedreht-und-gefullt-mit-rhabarberchutney-und-ziegenkase/
    Viele liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Alexa, wow hört sich super an! An Ziegenkäse traue ich mich zwar nicht so ran, aber die Kombination mit Rhabarberchutney ist natürlich der Knaller! LG Moni

      Löschen
  38. Hallo Moni, was für eine schöne Aktion und überhaupt finde ich deinen Blog, den ich erst letzte Woche entdeckt habe, richtig toll :-)

    Auch ich bin gerne noch bei deinem Picknick dabei und bringe knusprige Blätterteig-Lachs-Taschen mit, die ich heute zusammen mit einem Couscous-Salat auf meinem Blog vorstelle: https://schoenallerliebst.wordpress.com/2015/05/30/picknick-im-park-mediterraner-couscous-salat-im-glas-und-knusprige-lachs-taschen/#more-975

    Viele liebe Grüße
    Judith :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judith! Danke dir, ich bin auch total froh, dass du mir geschrieben hast. Dein Blog gefällt mir auch total gut! Lecker Rezeptchen! Danke dir dafür! Moni

      Löschen
  39. Liebe Ramona,
    hier ist mein Beitrag zu deinem tollen Picknick!
    http://fraeuleinselbstgemacht.blogspot.de/2015/05/herzhafte-muffins-zum-picknick.html

    Ich finde Picknicken richtig toll und deswegen habe ich dank deinem Blogevent auch extra meinen Holzpicknickkorb aus dem Keller geholt und werde ihn hoffentlich nächste Woche bei gutem Wetter auch wieder so richtig einweihen können! Dann werde ich mir viele Inspirationen bei diesen ganzen tollen Rezepten holen können!

    Vielen Dank für diese Möglichkeit!
    Herzliche Grüße,
    Hanna

    'Fräulein Selbstgemacht'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo "Fräulein Selbstgemacht"! Da ist ja der Kommentar! Lieben Dank für deine tollen Bilder. Ich mag ja Maiglöckchen besonders gerne... die Blüten sehen ja so süß aus! LG Moni

      Löschen
  40. Liebe Moni,

    das Wetter wollte mir die letzten Tage bei meinen Picknickplänen wieder mal einen Strich durch die Rechnung machen, aber dann haben wir es gerade noch rechtzeitig ins Grüne geschafft!

    http://www.lebkuchennest.de/geniessen-auf-wiesen-suesskartoffelmuffins/

    Und wie ich gerade feststelle sind dieses Jahr auf den Picknickdecken Muffins der große Renner x3

    Danke für dies tolle Event - jetzt konnte ich endlich mein Körbchen einweihen!
    Viele Grüße Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bella, ja das war so schade. Und es ist echt kalt für diese Jahreszeit... brrrr... Danke für dein Rezept! Das war auf die letzte Minute ;o) LG Moni

      Löschen
  41. Liebe Moni,
    ich habe dich gerade zufällig entdeckt. Wow, was für eine tolle Seite, allein dein Banner ist super hübsch und gut gemacht. Diese Teigfritten sehen zum reinbeissen aus!
    Kurz vor knapp, wie immer ;-) reiche ich noch mein Fingerfood ein:

    Chia-Samen Eis mit Himbeeren und bei den Temperaturen brauchen wir auch keine Angst zu haben, dass das Eis bei unserem Picknick zerläuft ;-)

    http://brutzelmania.com/2015/05/31/chai-samen-eis-mit-himbeeren/
    LG
    Desi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Desi! Dankeschöööön! Die Teigfritten waren auch super lecker. Und der absolute Renner bei meinen beiden Männern! Der eine hat nur die Marshmallowcreme gelöffelt und der andere die Fritten gefuttert. Dein Eis sieht absolut klasse aus! Und ich habe gleich mal auf deinem Blog gestöbert. Der gefällt mir auch richtig gut! VLG Moni

      Löschen
  42. Liebe Moni, ich lach mich ja gerade schlapp.... Warum? Das erzähl ich dir sofort. Aber erstmal einen Daumen hoch zu deinem tollen Blogevent. Hat Spass gemacht und ich freu mich auf den Sommer, all die wunderbaren Rezepte auszuprobieren.

    Ich hatte auch einen Blogpost vorbereitet, just in time am 31. Mai gepostet und VERGESSEN hier zu verlinken. Man könnte sagen, ich bin ein echter Schussel.
    Dennoch wollte ich es nicht versäumen, dir zumindest zu erzählen: "Ich hatte da was vorbereitet..." :-)

    http://luxusschnittchen.blogspot.ch/2015/05/erdbeer-tiramisu-im-glas-mit.html

    Ist sozusagen ein nachträgliches, aus der Wertung fallendes Mitbringsel ;-) Darum auch ein Dessert...

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bea, das tut mir ja so leid... Hihi! Aber ein Glück hatte ich dein Rezept schon bei Instagram unter dem #picknickmitkochzeremoni gesehen und in die Liste mit aufgenommen ;o). LG Moni

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar von Dir! DANKESCHÖÖÖN!